News - Business auf Rädern

BUSINESS AUF RÄDERN
Direkt zum Seiteninhalt

# Brandenburg fährt voran

Business auf Rädern
Veröffentlicht von Helge Krause in Mitteilung Business auf Rädern · 1 Februar 2021
Tags: LastenradprämieFörderungBrandenburg
Mit dem Ziel, Lärm- und Abgasbelastungen zu senken, werden im Land Brandenburg Anschaffungen von Lasten-Fahrrädern gefördert. Dabei ist es unerheblich, ob diese Fahrzeuge allein muskulär oder durch elektrische Unterstützung betrieben werden.

Wichtig ist, dass der Antrag auf Förderung gestellt wird, bevor ein Fahrzeug gekauft wird! Gefördert werden Gemeinden, Gewerbetreibende, Verbände und Vereine, die ihren Sitz im Land Brandenburg haben.

"Der Förderbeitrag wird anhand der zuwendungsfähigen Investitionskosten ermittelt. Er beträgt grundsätzlich 50 % der zuwendungsfähigen Ausgaben jedoch maximal 2.500 € pro Lastenfahrrad und maximal 4.000 € bei E-Lastenfahrrädern. Wird das Fahrrad für die Allgemeinheit kostenfrei zur Verfügung gestellt, erhöht sich der Fördersatz sogar auf 80 %."

Die kompletten Informationen finden Sie auf der Seite des Landesamtes für Bauen und Verkehr. Einen Link haben wir Ihnen hier eingerichtet. Dort finden Sie auch das passende Antragsformular. Am einfachsten ist es, wenn Sie sich vorher von uns beraten lassen. Einen entsprechenden Termin vereinbaren Sie telefonisch oder per Mail. Die Kontaktdaten bekommen Sie hier.



Business auf Rädern GmbH
Dorfstraße 26
15366 Hoppegarten OT Hönow
info@business-auf-raedern.de

Zurück zum Seiteninhalt